Im Kino: "Alles in bester Ordnung"

Im Kino: "Alles in bester Ordnung"

Audio | 25.05.2022 | Dauer: 00:02:22 | SR 2 - Alexander Soyez

Themen

Ordnung ist das halbe Leben und die andere Hälfte hat keinen besonders guten Ruf. In der Komödie "Alles in bester Ordnung", die in dieser Woche in die Kinos kommt, spielt die Unordnung eine der Hauptrollen und ist in gewisser Weise sogar der Star - und das neben Top-Darstellerinnen und -Darstellern wie Corinna Harfouch, Luise Kinner oder SR-Tatort-Kommissar Daniel Sträßer. SR-Kinokenner Alexander Soyez findet das Regiedebut von Natja Brunckhorst gelungen: "eine amüsant-besinniche Ode an das Chaos", meint Soyez, "ein elegant erzähltes Märchen über Loslassen und Festhalten, eine zauberhaft leichte und gleichzeitig tiefsinnige Kömödie".

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.