Jelena Schwarz: "Buch auf der Fensterbank und andere Gedichte"

Jelena Schwarz: "Buch auf der Fensterbank und andere Gedichte"

Audio | 24.05.2022 | Dauer: 00:03:43 | SR 2 - Michael Braun

Themen

Die russische Dichterin Jelena Schwarz galt in der späten Sowjetunion als eine viel verehrte Figur in der inoffiziellen Literaturszene im damaligen Leningrad. Damals hatte sie ihre Gedichte im Selbstverlag herausgebracht. Die wurden dann kopiert und unter der Hand weitergereicht. Nach der politischen Neugestaltung der Sowjetunion durfte ihr erster Gedichtband offiziell erscheinen - und der soll direkt am ersten Tag ausverkauft gewesen sein. Jetzt liegt eine schmale Auswahl ihres Werks in deutscher Übersetzung vor. Michael Braun hat den Gedichtband von Jelena Schwarz bereits gelesen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.