Hanya Yanagihara: "Zum Paradies"

Hanya Yanagihara: "Zum Paradies"

Audio | 11.01.2022 | Dauer: 00:04:21 | SR 2 - Meike Stein

Themen

Die New Yorker Autorin Hanya Yanagihara hat vor einigen Jahren mit ihrem zweiten Roman "Ein wenig Leben" einen internationalen Bestseller gelandet. Es handelte von der Freundschaft von vier Männern und faszinierte und schockierte mit seiner eindringlichen Darstellung von Liebe und Gewalt. Ihr neues Werk "Zum Paradies" ist ein literarisches Triptychon, das viele alte und auch aktuelle Themen von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis in eine nahe, dystopische Zukunft behandelt. In der deutschen Übersetzung ist es fast tausend Seiten lang. Maike Stein hat das literarische Puzzle über "das amerikanische Experiment" bereits gelesen.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.