Erinnerungen an Leo Kornbrust (1929 - 2021)

Erinnerungen an Leo Kornbrust (1929 - 2021)

Audio | 20.07.2021 | Dauer: 00:04:03 | SR 2 - Barbara Renno

Themen

Der saarländische Bildhauer Leo Kornbrust ist im Alter von 91 Jahren verstorben. Rund zwei Jahrzehnte nach seiner Ausbildung an der Akademie der bildenden Künste in München hatte er selbst einen Ruf in die bayerische Landeshauptstadt erhalten, um dort sein Wissen und Können als Professor weiterzugeben. Immer wieder aber kehrte Kornbrust zurück in seine Heimat im St. Wendeler Land. Seine meist abstrakt gestalteten Steinskulpturen sind in ganz Europa zu finden. Im Saarland ist wohl die Schrift-Stele vor dem Saarlandmuseum sein bekanntestes Werk - neben der 5500 km langen "Straße des Friedens" zwischen Moskau und Paris, die Kornbrust gemeinsam mit anderen Künstlern aus aller Welt realisiert hatte. Kornbrust wurde u. a. mit dem Albert-Weisgerber-Preis für bildende Kunst sowie dem Kunstpreis des Saarlandes ausgezeichnet. Ein Nachruf von SR-Kulturredakteurin Barbnara Renno.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.