Naturlandstiftung: "Das Bewusstsein für den Umgang mit der Natur ist nicht so richtig vorhanden"

Naturlandstiftung: "Das Bewusstsein für den Umgang mit der Natur ist nicht so richtig vorhanden"

Audio | 04.05.2021 | Dauer: 00:03:18 | SR 3 - Interview: Simin Sagdeghi

Themen

Seit mehr als einem Jahr nutzen viele vor allem die Natur in ihrer Freizeit. Viele zieht es dabei in die saarländischen Wälder. Aber nicht alle halten sich an die Spielregeln. Nicht nur Müll ist ein Problem. Es gibt auch immer mehr Verstöße gegen den Naturschutz. Das berichtet die Naturlandstiftung Saar. Dazu im SR-Interview: Udo Weyrath, der Vorsitzende der Naturlandstiftung Saar.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.