Elisabeth Taylor: "Mrs. Palfrey in Claremont"

Elisabeth Taylor: "Mrs. Palfrey in Claremont"

Audio | 13.04.2021 | Dauer: 00:04:14 | SR 2 - Peter Henning

Themen

Als sie 1975 starb, hinterließ die britische Schriftstellerin Elizabeth Taylor ein in sich abgeschlossenes, zwölfbändiges Romanwerk. Nach und nach legt der Züricher Dörlemann Verlag ihre Bücher in deutscher Erstübertragung vor. Nun ist Taylors vorletzter und wohl bester Roman "Mrs Palfrey im Claremont" aus dem Jahr 1971 erschienen. Er erzählt – ähnlich wie einst Vicki Baum in ihrem gleichnamigen Roman – von Menschen im Hotel bzw. im Altersruhesitz. "Ein wahrhaft großartiger Roman", meint Peter Henning.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.