Schlagwort: Feminismus

Beate Hausbichler (Foto: Heidi Seywald)

Audio | 08.04.2021 | Länge: 00:12:02 | SR 2 - Sonja Marx / Beate Hausbichler Der Feminismus als "Selbstoptimierungsfalle"

Die ├Âsterreichische Journalistin Beate Hausbichler sieht die feministische Bewegung noch lange nicht am Ziel: So habe beispielsweise die Corona-Krise noch viel Handlungsbedarf offengelegt. Auch der Zeitgeist der Selbstoptimierung diene eher wirtschaftlich...

Die amerikanische Dichterin Amanda Gorman bei der Pr├Ąsentation ihres Gedichts

Audio | 30.03.2021 | Länge: 00:05:33 | SR 2 - Jochen Erdmenger / Katharina Borchardt ├ťber den ├ťbersetzungsstreit um Amanda Gorman

Um Amanda Gormans Gedicht "The Hill We Climb" war auch in Deutschland ein Streit ├╝ber die Auswahl geeigneter ├ťbersetzer:Innen entbrannt. SWR-Literaturexpertin Katharina Borchardt findet die vorliegende Fassung nur "teils, teils" gelungen. Ein Interview.

Stickarbeit

Audio | 08.03.2021 | Länge: 00:02:49 | SR 3 - Hannah Reichhart 24 Jahre jung, Feministin und engagiert

Was bedeutet der Weltfrauentag eigentlich heutzutage f├╝r junge Frauen im Saarland? Hannah aus Saarbr├╝cken ist 24 Jahre alt und eine engagierte Feministin. Und da zurzeit wegen Corona viele ├Âffentlichkeitswirksame Aktionen nicht stattfinden k├Ânnen, hat sie...

Buchcover (Suhrkamp Verlag)

Audio | 01.03.2021 | Länge: 00:03:57 | SR 2 - Tobias Wenzel Isabel Allende: "Was wir Frauen wollen"

Isabel Allende schaffte gleich mit ihrem Deb├╝troman "Das Geisterhaus" den internationalen Durchbruch, ihre B├╝cher wurden in mehr als 40 Sprachen ├╝bersetzt und millionenfach verkauft. Die Chilenin lebt heute in Kaliformien. Besonders bei Frauen scheint All...

Prof. Jutta Allemendinger (Foto: WZB/David Ausserhofer)

Audio | 05.02.2021 | Länge: 00:04:29 | SR 2 - Jochen Erdmenger, Kai Schmieding / Prof. Jutta Allmendinger Corona als Retraditionalisierungsmotor?

Am Sonntag, 7. Februar, ist die Soziologin Prof. Jutta Allmendinger mit ihrem aktuellen Buch "Es geht nur gemeinsam" zu Gast in "Fragen an die Autorin". Im Vorgespr├Ąch mit SR-Moderator Kai Schmieding beklagt sie u. a. die "retraditionalisierende" Wirkung ...

Dr. Annette Keinhorst und Sabine D├╝rre vom Vorstand der FrauenGenderBibliothek Saar (Archivfoto: Petra Stein)

Audio | 13.01.2021 | Länge: 00:03:36 | SR 2 - Chris Ignatzi Mentorinnen f├╝r Migrantinnen

Die Frauen-Genderbibliothek Saar steht seit jeher f├╝r Frauenf├Ârderung. Mit ihrem Programm "MiNet-Saar" vermittelt und unterst├╝tzt sie seit 2012 Mentorinnen, die Migrantinnen auf dem ersten Arbeitsmarkt voranbringen wollen. 15 bis 20 "Tandems" entstehen so...

Clarice Lispector (Foto: picture alliance Editora Rocco/dpa)

Audio | 06.12.2020 | Länge: 00:04:22 | SR 2 - Sky Nonhoff "Feministin, Mysterium und lateinamerikanisch...

Sie wurde "die Sphinx von Rio" genannt und war schon zu Lebzeiten ein literarischer Mythos: die brasilianische Schriftstellerin Clarice Lispector. Am 10. Dezember w├Ąre Clarice Lispector 100 Jahre alt geworden. Sky Nonhoff ├╝ber eine Vision├Ąrin, die ├╝ber si...

Buchcover (Secession Verlag)

Audio | 13.10.2020 | Länge: 00:04:41 | SR 2 - Susanne von Schenck Marguerite Andersen: "Ich, eine schlechte Mut...

2013 erschien die Selbstreflexion "La mauvaise m├Ęre" von Marguerite Andersen in Kanada - das 20. Buch der Literaturwissenschaftlerin, Autorin und Feministin. Jetzt liegt auch eine deutsche Ausgabe vor. Susanne von Schenck hat es schon gelesen.

Mieko Kawakami

Audio | 18.08.2020 | Länge: 00:04:09 | SR 2 - Meike Stein "Br├╝ste und Eier" von Mieko Kawakami

Die feministische Schriftstellerin Mieko Kawakami hat in ihrer Heimat Japan bereits zahlreiche Literaturpreise eingeheimst. Star-Autor Haruki Murakami r├╝hrt f├╝r sie die Werbetrommel und die New York Times hat ihr sogar bescheinigt, den Code der Weiblichke...

Verschiedene Packungen des Verh├╝tungsmittels Anti-Baby-Pille (Foto: dpa/J├Ârg Lange)

Audio | 07.08.2020 | Länge: 00:06:31 | SR 2 - Chris Ignatzi "Die Pille hat grunds├Ątzlich Frauen freier ge...

Im Sommer 1960 kam "die Pille" in den Vereinigten Staaten von Amerika auf den Markt - in Deutschland war das rund ein Jahr sp├Ąter der Fall. Die Historikerin Dr. Eva-Maria Silies hat die ersten 20 Jahre "Liebe, Lust und Last" mit der Pille untersucht. Wie ...