Neueste Videos

Vergesslichkeit - auch für unseren Hosentaschenphilosophen ein Thema. Und deshalb hat er sich seine ultimative Eselsbrigg gebaut.

Corona-Pandemie: Bund-Länder-Beratungen über Lockerungen der Maßnahmen, Finanzausschuss: Steuerschlupflöcher bei Immobilienfonds im Saarland, Verdachtsfall: AfD bundesweit unter Beobachtung des Verfassungsschutzes, 3. Fußball-Liga: 1. FC Saarbrücken gegen MSV Duisburg,

Beim spannenden Finale unserer erfolgreichen SR 1 Aktion haben SR 1 und MINI Saarland am 3. März 2021 einen MINI Cooper SE verschenkt! 30 Spielrundengewinner hofften auf ihre große Chance – bei Anja Mildenberger aus Kleinblittersdorf wurde daraus Wirklichkeit! Herzlichen Glückwunsch und gute Fahrt mit dem neuen Elektroauto! Selten...

Aktueller Stand der Bund- und Länderberatungen , SR-Reporterin Diana Kühner-Mert zu möglichen Corona-Lockerungen, Reaktionen auf die Einreisebestimmungen aus dem Département Moselle, AfD unter Extremismus-Verdacht, Finanzielle Unterstützung der Stadt für das Saarbrücker Klinikum, Corona hat das Leben auf der Folster Höhe schwierig...

Bereits seit Beginn beobachtet SR-Reporterin Diana Kühner-Mert die Corona-Entscheidungen. Im Kollegengespräch mit SR-Moderatorin Sonja Marx spricht sie unter anderem, über den aktuellen Stand der Bund- und Länderberatungen zu möglichen Lockerungen.

Bund und Länder beraten über mögliche Lockerungen bei den Corona-Regeln. Laut Beschlussvorlage sollen die geplanten Öffnungen mit massenhaften Schnelltests verknüpft werden. Der aktuelle bericht über den aktuellen Stand der Dinge.

Seit Dienstag gilt das Département Moselle als Virusvariantengebiet und die Einreise nach Deutschland ist nur noch mit einem negativen Corona-Test möglich. Der aktuelle bericht hat mit Betroffenen geredet und über die Aktion „Rosen für Grenzgänger“, die am Mittwoch an der deutsch-französischen Grenze in Niedaltdorf stattfand, be...

Neueste Beiträge von SR 1

Bund und Länder haben sich bei ihren Beratungen am Mittwoch auf einen Stufenplan zum Ausstieg aus dem Lockdown geeinigt. Dieser sieht vor, dass Öffnungsschritte an eine Sieben-Tage-Inzidenz von 50 gekoppelt werden. Bereits ab kommenden Montag werden bundesweit die strengen Kontaktbeschränkungen gelockert. Florian Mayer aus der SR-Lande...

Bund und Länder haben sich bei ihren Beratungen am Mittwoch auf einen Stufenplan zum Ausstieg aus dem Lockdown geeinigt. Dieser sieht vor, dass Öffnungsschritte an eine Sieben-Tage-Inzidenz von 50 gekoppelt werden. Tobias Hans sieht die Festlegung auf einen Schwellenwert von 50 als Wagnis, sagte er im Interview mit SR 1-Moderator Christ...

Die Zukunft fährt elektrisch - und Anja Mildenberger aus Kleinblittersdorf ist dabei. Beim spannenden Finale unserer Aktion 'SR 1 Elektrisiert!' hat sie sich den Hauptgewinn gesichert! Im Gespräch mit SR 1-Moderatorin Jessica Ziegler und SR 1-Moderator Christian Balser erzählt Anja, wie sehr sie sich über ihren Gewinn freut. Ihr bishe...

Die Zukunft fährt elektrisch - und Anja Mildenberger aus Kleinblittersdorf ist dabei. Beim spannenden Finale unserer Aktion 'SR 1 Elektrisiert!' hat sie sich den Hautgewinn gesichert! SR 1 und MINI Saarland wünschen ihr allzeit eine gute Fahrt mit dem MINI Cooper SE!

Beim spannenden Finale unserer erfolgreichen SR 1 Aktion haben SR 1 und MINI Saarland am 3. März 2021 einen MINI Cooper SE verschenkt! 30 Spielrundengewinner hofften auf ihre große Chance – bei Anja Mildenberger aus Kleinblittersdorf wurde daraus Wirklichkeit! Herzlichen Glückwunsch und gute Fahrt mit dem neuen Elektroauto! Selten...

Die Friseure sind seit dieser Woche auf und einer ist während des Lockdowns richtig kreativ geworden. Der Salon "CS Haardesign" in Niederwürzbach hat sich mit der Nachbar-Gärtnerei zusammengetan und Plätze zum Haareschneiden eingerichtet. SR1-Reporter Marc-André Kruppa hat vorbeigeschaut.

Wer sein Fahrrad vom Fachmann durchchecken lassen möchte, hat derzeit ein Problem. Die Terminbücher in den Werkstätten sind voll. Alternativ kann man aber die Hilfe des ADFC in Anspruch nehmen. Der darf zwar keine Reparaturen durchführen, aber man hat die Möglichkeit, sein Rad in der ADFC-Selbsthilfe-Werkstatt unter fachkundiger Betr...

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Mirka Borchardt vom Netzwerk Freie Szene Saar hat im SR-Interview die fehlende Planungssicherheit, die "enorme existenzielle Unsicherheit" und eine "zunehmende Zermürbung" in der saarländischen Kulturszene aufgrund des Lockdowns beklagt. Trotzdem sei sie "absolut dagegen, jetzt überstürzt zu öffnen".

Beim Lockdown-Gipfel vom 3. März haben sich Bund und Länder lediglich zu "zarten Lockerungen" unter bestimmten Voraussetzungen entschlossen. Die Beschlüsse sollen vorerst bis zum 28. März gelten. SR-Landespolitikredakteur Janek Böffel kennt die Details. Ein Interview.

Vom 1. Mai bis zum 15. Mai soll der erste Teil der Musikfestspiele Saar mit Garten- und Kammerkonzerten auf jeden Fall stattfinden. Der zweite Teil mit Chören und Orchestern soll im Herbst folgen. All das mit Live-Publikum oder notfalls per Online-Streaming. Das diesjährige Motto lautet "Ursprünge": Es geht um das Spannungsfeld zwische...

Der Rechtsextremimus-Experte Andreas Speit geht davon aus, dass die AfD nach der Einstufung als "Verdachtsfall" durch den Verfassungsschutz nicht nur einen Schwund in der Wählergunst, sondern auch interne Personalabgänge zu verzeichnen haben wird: Parteimitglieder könnten bei einem weiteren Verbleib berufliche Konsequenzen fürchten, s...

Zwei von vier deutschen Wettbewerbsfilmen auf der Berlinale haben nach Einschätzung von Filmjournalist Peter Claus gute Chancen auf einen Bären: "Ich bin dein Mensch" von Maria Schrader und "Nebenan", das Regiedebut von Daniel Brühl. Ein Interview.

Sie ist 50 Jahre alt, doch so gar nicht gealtert und beliebt bei Alt und Jung. Die Rede ist von "Der Sendung mit der Maus". Am 8. März 1971 war sie erstmals im WDR Fernsehen zu sehen. Das Konzept ist seitdem weitgehend gleich geblieben, und einer der Macher von damals ist sogar immer noch dabei. Siegfried Tesche blickt zurück auf eine ...

Egal ob beim Bügeln, beim Zähneputzen oder beim Autowaschen - Podcasts sind gerade voll im Trend und schaffen es auf magische Weise, die langweiligsten Alltagsbeschäftigungen zu verkürzen. Einzige Schwierigkeit: Eine Auswahl zu treffen, denn es gibt sie zu Tausenden und es werden gefühlt immer mehr. Jochen Erdmenger hat sich für uns...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Bund und Länder haben sich bei ihren Beratungen am Mittwoch auf einen Stufenplan zum Ausstieg aus dem Lockdown geeinigt. Dieser sieht vor, dass Öffnungsschritte an eine Sieben-Tage-Inzidenz von 50 gekoppelt werden. Bereits ab kommenden Montag werden bundesweit die strengen Kontaktbeschränkungen gelockert. Wie die Lockerungen im Saarlan...

An der deutsch-französischen Grenze bei Niedaltdorf will man ein Zeichen setzen. Da stehen zur Zeit Kommunalpolitiker und verteilen Rosen, denn sie sind nicht so ganz froh mit den Entscheidungen aus Berlin, die bzgl der Coronamutationen aus Frankreich getroffen wurden. SR-Reporterin Lena Schmidtke berichtet.

Der saarländische Bundestagsabgeordnete Oliver Luksic (FDP), Mitglied der deutsch-französischen Parlamentarierversammlung, kritisiert die mangelnden Koordinierung beim neuen Grenzregime und fordert für die von Mutationen betroffene Grenzregion mehr Impfdosen und abgestimmte Konzepte.

Im Streit um offene Rechnungen beim Bau des Ludwigsparkstadions steht einer gütlichen Einigung offenbar nichts mehr im Weg. Der Saarbrücker Stadtrat beschloss nach SR-Informationen am Dienstagabend in nicht öffentlicher Sitzung einstimmig, ein sogenanntes Schiedsgutachten einzuholen. Allerdings sind neue Ungereimtheiten aufgetaucht.

Die Erleichterung ist groß: Nach mehreren Monaten im Lockdown haben die Friseurläden wieder ihre Pforten geöffnet. Damit sich dabei möglichst niemand mit dem Coronavirus ansteckt, gelten allerdings strenge Schutzmaßnahmen. Dazu gehört unter anderem das Einhalten des Mindestabstands von 1,5 Metern zu anderen Personen. Damit weiterhin...

Seit Montag können Kunden mit dem Kauf des Merziger Bonus-Gutscheins lokale Betriebe während des Lockdowns unterstützen. Am ersten Tag wurden laut der Kreisstadt Merzig fast 400 Gutscheine mit einem Gesamtwert von über 25.000 Euro verkauft.

Bund und Länder beraten heute über mögliche Lockerungen bei den Corona-Regeln. Laut Beschlussvorlage sollen die geplanten Öffnungen mit massenhaften Schnelltests verknüpft werden. SR-Mocderatorin Renate Wanninger hat mit Prof. Sören Becker, dem Institutsdirektor für Krankenhaushygiene an der Uniklinik in Homburg darüber gesprochen...