Neueste Videos

Landesparteitag: Saar-Grüne verteilen Listenplätze für die Bundestagswahl, Saar-Landtag: Anträge zu Kurzarbeitgeld und Wasserschutz beschlossen, Pandemiebekämpfung: CureVac-Impfstoff zeigt nur geringe Wirksamkeit, Kultur: Saarländisches Staatstheater veröffentlicht Spielplan 2021/2022, Projekt: Windkraftanlage der Gemeinschaftsschu...

Der Sommer hat Einzug gehalten, und wie auch im letzten Jahr bringen zunehmende Lockerungen wieder mehr Freiheiten. Eine Gruppe, die besonders viel zurückstecken musste, ist die der Jugendlichen. Viele blicken mit Sorge in die Zukunft.

In der christlichen Sicht blickt Pfarrerin Christine Unrath auf die Corona-Pandemie. Die Menschen haben während der Pandemie viele Erfahrungen durchlebt. Dadurch könnte aber Kraft für ein solidarisches und rücksichtsvolles Miteinander in Zukunft gewonnen werden, so Unrath.

Wasserschutz in Landtag diskutiert, Gutachten zum RAG-Grubenwasserantrag, Spielplan für Saarländisches Staatstheater, Staatstheater-Intendant Bodo Busse zum Spielplan, Vorbericht Landesparteitag der Grünen, Schule in Blieskastel baut sich Windkraftanlage, Obstbrandprämierung hat begonnen, Foto-Ausstellung in der Modernen Galerie, DTM-...

Regen oder Sonnenschein? Das SR Fernsehen informiert Sie von Montag bis Freitag um 18.45 Uhr ausführlich über das Wetter der nächsten Tage. Anschließend finden Sie die Sendung in der Mediathek. Zusätzlich gibt es viele Tipps passend zur Jahreszeit. Und Sie können Teil des neuen Saarlandwetters werden!

Plenarsitzung: Saar-Landtag zu Kurzarbeitergeld und Wasserschutz, Corona-Impfung: Schlechtes Zwischenergebnis für CureVac, Kultur: Saarländisches Staatstheater stellt Spielplan 2021/2022 vor, Kooperation: 30 Jahre Deutsch-Polnischer Nachbarschaftsvertrag, Hitzewelle: Rekordverdächtige Temperaturen in ganz Deutschland.

Kultur: Saarländisches Staatstheater stellt Spielplan 2021/2022 vor, Saarlandwetter und regionale Kurznachrichten zu den Themen: "Plenarsitzung des saarländischen Landtags", "Gutachten zu Grubenwasser" und "23. Obstbrand-Prämierung".

Neueste Beiträge von SR 1

Perfekt für heiße Sommertage: Wir mixen für Euch mit dem Saarbrücker Cocktail-Spezialisten Michael Arnold drei freshe sommerliche Cocktails - alle ohne Alkohol! Hier wird Nummer 2 gemixt: Gin Basil Smash. Das Rezept dazu gibt's auf SR1.de

Perfekt für heiße Sommertage: Wir mixen für Euch mit dem Saarbrücker Cocktail-Spezialisten Michael Arnold drei freshe sommerliche Cocktails - alle ohne Alkohol! Hier Nummer 1: ein Streuobstler. Das Rezept dazu gibt's auf SR1.de

Russlands Präsident Wladimir Putin und US-Präsident Joe Biden begrüssten sich beim Treffen in Genf per Handschlag. Ein Zeichen des Friedens? Die Gespräche der beiden endeten nach gut drei Stunden. Mehr zu den Ergebnissen beim Gipfel in Genf von SR Korrespondentin Christina Nagel.

Endlich gibt es auch mal positive Coronafolgen: Laut Statistischem Bundesamt gab es deutschlandweit im März dieses Jahres so viele Geburten wie seit 20 Jahren nicht. Im Schnitt sind die Zahlen um gut 10 Prozent gestiegen. Auch im Saarland gab es seit Ende des ersten Lockdowns mehr Geburten - hier kamen im März 743 Kinder auf die Welt - ...

Seit Anfang April wird auch in Haus- und Facharzt-Praxen gegen Corona geimpft. Doch die Versorgung der Praxen mit Impfstoff funktioniert nicht gut. Das veranlasst erste Praxen dazu, das Impfen wieder einzustellen. Auch im Saarland.

Nichts auf der Welt ist vor ihm sicher: Ob Facebook oder Frauenfußball, Kirchentag oder Kochshow, Bahnfahren oder Beziehungskram - Jan Zerbst bringt es in aller Kürze auf den Punkt!

Nichts auf der Welt ist vor ihm sicher: Ob Facebook oder Frauenfußball, Kirchentag oder Kochshow, Bahnfahren oder Beziehungskram - Jan Zerbst bringt es in aller Kürze auf den Punkt!

Neueste Beiträge von SR 2 KulturRadio

Eine Stadt musikalisch präsentieren und gleichzeitig von der Pandemie gebeutelte Künstler unterstützen – das ist die Idee hinter der CD "Saarlouis COOL Tour". Der Saarlouiser Musikproduzent Herry Schmitt hat den Sampler mit hauptsächlich jungen Musikerinnen und Musikern aus der Region Saarlouis im Auftrag der Stadt zusammengestellt....

Die "45. Tage der deutschsprachigen Literatur" im österreichischen Klagenfurt sind eröffnet. SR-Moderator Holger Büchner hat mit ARD-Literaturexperte Holger Heimann am Morgen nach der Eröffnung u. a. über die Auftaktrede von Hubert Winkels und über seine Favoriten für den Ingeborg Bachmann Preis 2021 gesprochen.

Vor dem Kulturort Wintringer Kapelle, mitten im Biosphärenreservat Bliesgau, liegt seit Kurzem eine große aus Holzsegmenten gestaltete Kugel, ein Werk des Bildhauers Martin Steiner. Peter Michel Lupp, Kulturreferent beim Regionalverband Saarbrücken, erklärt im Gespräch mit SR-Moderator Holger Büchner die Idee dahinter.

Gesellschaftsabend-Gastgeber Alfons beobachtet aus dem Home-Office das Weltgeschehen. Diesmal blickt er zurück auf die Höhen und Tiefen der EU-Impfkampagne - und wundert sich, dass es kein breites Lob für die Leistungen der EU gibt. Und ein paar Worte zur Fußball-EM hat Alfons auch noch in petto... Eine Glosse.

Die Corona-Verbotsmaßnahmen haben viele Künstler und Künstlerinnen ausgebremst. Manche nutzten die Krise als Chance und wurden kreativ in Bereichen, mit denen sie sich vorher nie beschäftigt hatten - oder kämpften trotz "Arbeitsverbot" weiter für ihre Träume. Die Lebacher Musicalsängerin Inna Herrmann wagte erst vor Kurzem, ihre e...

Die Politik- und Wirtschaftswissenschaftlerin Katharina Nocun diskutiert am Mittwoch Nachmittag, 16. Juni, ab 17.00 Uhr auf Einladung des Deutschen Zeitungsmuseums Wadgassen zusammen mit anderen Experten über das Thema "Wie Verschwörungserzählungen unser Denken bestimmen – und was wir dagegen tun können". SR-Moderator Jochen Erdmeng...

Zweibrücken unter dem Hakenkreuz – unter diesem Titel forschen seit Jahren Lokalhistoriker zur NS-Vergangenheit der rheinland-pfälzischen Stadt unweit der saarländischen Grenze. Jetzt ist der zweite Band erschienen. Er beschäftigt sich mit der Geschichte der Zwangsarbeiter. Sie stellten zwischenzeitlich ein Viertel der gesamten arbe...

Neueste Beiträge von SR 3 Saarlandwelle

Die CoronaInfektionen gehen zurück und die Maßnahmen werden nach und nach gelockert. Darüber freuen sich alle, die gerne zu Konzerten, Veranstaltungen und ins Theater gehen. Und auch die Kulturschaffenden sind froh und blicken natürlich auch in die Zukunft. Am 17. Juni hat das Saarländische Staatstheater seine Pläne für die kommend...

Ärger bei den Saar-Grünen vor dem Landesparteitag am 20. Juni. Vor der Wahl eines neuen Landesvorsitzenden gab es am 16. Juni Rücktritte aus dem Landesvorstand und einem Kreisvorstand. Der gemeinsame Nenner in allen drei Begründungen: Ex-Landeschef Hubert Ulrich und die aktuellen Personalplanungen vor dem anstehenden Parteitag am Sonn...

Das Impfzentrum Neunkirchen weitet sein Angebot aus. Ab sofort können sich alle, die älter als 18 Jahre sind, ohne Anmeldung und Termin dort bis Ende Juli mit dem Corona-Impfstoff von AstraZeneka impfen lassen. Im Interview erläutert der Leiter des Imfpzentrums, Dr. Dirk Jesinghaus, den Grund für die Aktion.

Das saarländische Umweltministerium hat ein Gutachten zum Grubenwasserantrag der RAG veröffentlicht. Dabei geht es um die Frage, ob durch die Pläne der RAG - die Pumpen unter Tage abzustellen - Grundwasser gefährdet wird.

Wasser muss geschützt werden. Das hat auch der saarländische Landtag erkennt und einen Antrag von CDU und SPD zum Wasserschutz verabschiedet. Danach sollen zum Beispiel Kläranlagen nachgerüstet und das Trinkwasser sichergestellt werden, auch wenn es aktuell keine Knappheit im Saarland gibt. Wie man sich am 17. Juni mit dem Wasserschut...

Eigentlich sind Aale in der Saar heimisch. Eigentlich. Durch Schleusen und Verbauungen am Fluss ist die Wanderung der Fische in die Saar so gut wie unmöglich. Deshalb setzen der Fischereiverband Saar und die Vereinigten Angelfreunde einmal im Jahr tausende von jungen Aalen in der Saar aus. SR-Reporterin Eva Lippold hat die Aktion am 17. ...

Wenn man ihn mal gewählt hat, wird man ihn nicht mehr so schnell los: den Oberbürgermeister. Das beweist grade ein Verfahren gegen den Homburger Oberbürgermeister Rüdiger Schneidewind (SPD). Auf Antrag der CDU-Fraktion hatte sich der Homburger Stadtrat vor knapp einem Monat für ein Abwahlverfahren entschieden. Denn Schneidewind ist w...